Aktuelles

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Tickets bestellen

» mehr   

Silvesterkonzert - Daniel Hope & Tom Gaebel

Dezember 31
Organisator: V2112.14
Philharmonie Essen

Silvesterkonzert. „100 Jahre Hollywood“.

Swing, Musical und eine Prise Nostalgie.

Wenn jemand Bescheid weiß über die großen Filmmusiker und Exilkomponisten Hollywoods, dann ist es Geiger Daniel Hope.

Intensiv hat er sich mit ihren Biografien beschäftigt, sich passioniert in Archive vergraben. "Es gab die großen Stars, die es schnell zur Berühmtheit brachten", erläutert er: Max Steiner, Erich Wolfgang Korngold oder Miklós Rózsa. Kurt Weill dagegen wird am Broadway zur Musical-Legende.

Andere Karrieren jedoch verlaufen nicht so glücklich, nicht für jeden gibt es ein Happy End. "Es liegt viel Melancholie in der Musik dieser Emigranten und sehr viel Nostalgie."

Ihre Musik für Film und Konzertsaal vereint Hope, der Philharmonie Essen seit vielen Jahren eng verbunden, gemeinsam mit Pumeza Matshikiza und Tom Gaebel in diesem Silvesterkonzert zu einem wahren Feuerwerk.

Die Melodien und Emotionen in Cinemascope sind in besten Händen bei Filmmusikkenner Frank Strobel. Er ist der neue Chefdirigent des WDR Funkhausorchesters. 

Gesang: Pumeza Matshikiza und Tom Gaebel

Violine: Daniel Hope

WDR Funkhausorchester

Dirigent: Frank Strobel

-------------------------------------------------

Veranstaltung: Silvesterkonzert
Veranstaltungs-Nr.: V2112.14
Datum: Freitag, 31.12.2021, 18:00 Uhr
Ort: Philharmonie Essen
Abfahrt Kulturbus: 16:45 Uhr

Tickets für Kat 1 Kat 2 Kat 3
Mitglieder  83,00  67,00 43,00
Nicht-Mitglieder 100,00  80,00  51,00

Foto: Margaret Malandruccolo

Silvesterkonzert - Daniel Hope & Tom Gaebel