Aktuelles

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Tickets für Mitglieder

» mehr   

Schumann Quartett

Dezember 26
Organisator: V1912.11
Robert-Schumann-Saal Düsseldorf


Konzert. Haydn, Smetana, Fuchs aus der Reihe „erstKlassik!“.

Immer wieder bemerken Außenstehende die starke Bindung zwischen den drei Brüdern Mark, Erik und Ken Schumann und der Bratschistin Liisa Randalu. So hat sich das Quartett dank seines perfekten Zusammenspiels, gepaart mit technischer Brillanz und großer emotionaler Intelligenz, längst einen Platz im Streichquartett-Olymp erspielt. Als Quintett-Partner tritt der mehrfach ausgezeichnete Klarinettist Pablo Barragán an, der seit seinem Solodebüt beim Lucerne Festival 2013 als Solist bei namhaften Orchestern gastiert und für sein herausragendes, sensibles Spiel und seine starke Bühnenpräsenz geschätzt wird.


Quartett:
Erik Schumann: Violine - Ken Schumann: Violine - Liisa Randalu: Viola und
Mark Schumann: Violoncello

Haydn Streichquartett B-Dur op. 1 Nr. 1 Hob III: 1 "Jagd-Quartett"
Smetana Streichquartett Nr. 1 e-Moll "Aus meinem Leben"
Fuchs Quintett für Klarinette und Streichquartett Es-Dur op. 102

Veranstaltung: Schumann Quartett
Veranstaltungs-Nr.: V1912.11
Datum: Donnerstag, 26. Dezember 2019, 17.00 Uhr
Ort: Robert-Schumann-Saal Düsseldorf
Abfahrt Kulturbus: 15.45 Uhr

Karten für: Kat. 1 Kat. 2 Kat. 3
Mitglieder 41,00 37,50 34,00
Nicht-Mitglieder 49,00 45,50 42,00
Schüler 27,50 27,50 27,50
Schwerbehinderte ab GdB 80 33,00 30,50 28,50

Foto: Kaupo Kikkas

Schumann Quartett