Aktuelles

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Tickets für Mitglieder

» mehr   

Erzählen in Bildern

Juni 29
Organisator: V1906.13
Clemens Sels Museum in Neuss

Ausstellung. Edward von Steinle und Leopold Bode.

Zu den reizvollsten, heute aber kaum mehr bekannten Facetten der deutschen Malerei des 19. Jahrhunderts gehören die erzählenden mehrteiligen Bilderfolgen, die Maler der Spätromantik wie Moritz von Schwind, Edward von Steinle und Leopold Bode geschaffen haben.

Mittelalterliche Sagen, die Komödien von Shakespeare, Schillers Balladen, die Märchen von Brentano lieferten die Vorlagen für sorgfältig komponierte und ausgearbeitete Bilderzyklen, die als kostbare Sammlerstücke in reich verzierten Rahmen präsentiert wurden.

Die Ausstellung geht aus einer Kooperation mit der Sammlung Schack der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen hervor, in deren Beständen sich Hauptwerke beider Künstler befinden. Zahlreiche Leihgaben bereichern die sehenswerte Ausstellung, die in faszinierenden Bildern Geschichten zeigt, die wir uns noch heute erzählen.


Veranstaltung
: Erzählen in Bildern
Veranstaltungs-Nr.
: V1906.13
Datum: Samstag, 29. Juni 2019, 11.00 Uhr
Dauer: 60 Minuten; anschließend 75 Minuten Lustwandelzeit im Museum
Ort: Clemens Sels Museum in Neuss
Abfahrt Kulturbus in Haan
: 9.45 Uhr
Abfahrt Kulturbus in Neuss: 13.15 Uhr

 

Preis Eintritt & Führung
Mitglied 28,00
Nicht-Mitglied 36,00
Schüler 26,00
Erzählen in Bildern