Aktuelles

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Tickets für Mitglieder

» mehr   

Tosca

Februar 22
Organisator: V1902.13
Oper am Rhein in Düsseldorf

Oper von Giacomo Puccini.

Nur für ihre Kunst und die Liebe lebt die Sängerin Floria Tosca. Als sie durch ihre Beziehung mit dem Maler Mario Cavaradossi in einen Strudel politischer Ereignisse gezogen wird und sich dem brutalen Polizeichef Baron Scarpia ausgeliefert sieht, steht die Diva vor dem Abgrund. Scarpia will durch Erpressung die Hingabe der berühmten Sängerin erzwingen. Ihr Geliebter ist als politischer Gefangener in seinen Händen und nur Tosca kann ihn vor der Todesstrafe retten. Unter der Bedingung, dass der Baron ihr und Cavaradossi die Freiheit und sicheres Geleit ins Ausland zusichert, gibt sie seinem Begehren nur scheinbar nach. Als Scarpia sie in Besitz nehmen will, tötet sie ihn. Doch seine Macht reicht über den Tod hinaus…

In seiner von Presse und Publikum gefeierten Inszenierung treibt Dietrich W. Hilsdorf den Aspekt der psychischen Folter für die Titelheldin auf die Spitze. Tosca kann nicht mehr zwischen Realität und Fiktion unterscheiden. Bei George Orwell heißt es: „Die Realität existiert im menschlichen Geist und sonst nirgends.“ Der permanente Druck, den Scarpia auf Tosca ausübt, treibt die Sängerin schließlich in den Wahnsinn, in dem ihr Leben auch nach Puccinis ursprünglicher Idee hätte enden sollen. 

Melodramma in drei Akten. In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

  • Musikalische Leitung: David Crescenzi
  • Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
  • Chorleitung: Patrick Francis Chestnut
  • Dramaturgie: Cornelia Preissinger
  • Spielleitung: Volker Böhm

Veranstaltung: Tosca

Veranstaltungs-Nr.: V1902.13

Datum: Freitag, 22. Februar 2019, 19.30 Uhr

Dauer: 2,5 Stunden, 1 Pause

Ort: Oper am Rhein in Düsseldorf

Abfahrt Kulturbus: 18.15 Uhr

Preise Kat. A Kat. C Kat. D
Mitglied 59,00 49,00 42,00
Nicht-Mitglied 85,00 69,00 59,00
Schüler 47,50 39,50 34,50
Schwerbehinderte ab GDB 70 47,50 39,50 34,50

Foto: Hans Jörg Michel

Tosca