Kulturring-Infos anfordern

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Aktuelles

» mehr   

Förderung von Jugendkultur

Der Kulturring Haan forciert ab 2019 die Förderung von Jugendkultur. Ein wichtiges Anliegen ist es dabei, jungen Menschen den Zugang zu den unterschiedlichsten Formen von Kultur zu ermöglichen. Angestrebt wird zudem ein breites Bündnis aus Behörden, Schulen, Kultureinrichtungen, Künstlern und Kulturinitiativen, Stiftungen und Förderpartnern.


Junggebildet und Frühkulturell

Gewiss, der ein oder andere Klassiker steht im Lehrprogramm im Fach Deutsch. Im Musikunterricht darf Bach und Beethoven nicht fehlen. Doch was wären die Highlights der Hochkultur, ohne sie live erleben zu können? Hier schafft der Kulturring die Voraussetzungen, um Jugendlichen den Zugang zu ermöglichen.


Cooltour

Das Schöne an der Kultur ist, dass sie so vielfältig ist. Und dass sie eine Fülle an Angeboten bereit hält, die hip sind. Die bei den Alten eher Kopfschütteln erzeugen. Dafür initiiert der Kulturring Haan die CoolTour, spezielle Angebote für die Jungen. In diesem Sinne: Es darf gerne Shakespeare sein. Aber bitte nicht nur.


Kulturpaten gesucht

Es ist recht komplex, den Bereich "Jugendkultur" zu initiieren und aufzubauen. Das geht nur mit einer Unterstützung von Interessierten - Kulturring-Mitgliedern, Eltern, Schulleitern, Lehrern... - und Interessenten - Jugendlichen, Schülern, Jung-Künstlern... Haben Sie/hast Du Interesse, hier aktiv mitzuwirken? Als Jugendkultur-Pionier? Als Kulturpate? Dann sende/n Sie uns Ihre/Deine Kontaktdaten via E-Mail.