Informationen anfordern

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Kulturring im Überblick

» mehr   

neanderland ART

August 28 - Oktober 16

36 höchst unterschiedliche Werke von 26 Künstler/innen aus dem neanderland.

Die neanderland ART ist eine vom Kreis Mettmann ausgerichtete jurierte Gruppenausstellung, bei der bildende Künstlerinnen und Künstler aus dem neanderland ihre neuesten Kunstwerke präsentieren:

Ute Augustin-Kaiser (Malerei), Roswitha Bohmann (gehäkeltes Kunstobjekt), Helmut Büchter (Malerei), Ingrid Bülow (Malerei), Rüdiger Daniel (Film), Petra Hilpert (Porzellanobjekte), Lena Lund (Malerei), Gabriele Mai-Schmidt (Skulptur,3D Druck), Herbert Marschlich (Malerei), Magdalena Müller (Malerei), Susanne Nahrath (Installation), OSTER + KOEZLE (Fotokunst), Renate Pfeiffer (Malerei), Erika Maria Riemer-Sartory (Malerei), Gerda-Maria Schmidt (Fotografie), Güdny Schneider-Mombaur (Mixed Media), Cornelia Schoenwald (Kunstobjekt), Anna Schriever (Malerei, Zeichnung), Klaus Stecher/KLASTÉ (Grafik, Buchkunst), Levan Svanishvili (Malerei), Frank Tappert (Fotografie), Karola Teschler (interdisziplinäre Arbeit: Hörgeschichte, Skulptur, Fotomontage), Annette Velten (Malerei), Monika Wellnitz (Objekte aus Papier), Helmut Welsch (Digitaldruck/Computergrafik), Tessa Ziemßen (Malerei).

Erstmals wird es in diesem Jahr auch ein Rahmenprogramm mit zwei Workshops, einer Podiumsdiskussion sowie einem Künstlergespräch im Rahmen der Reihe Kunst & Kulinarik geben.

neanderland ART 22, 28. August bis 16. Oktober 2022, Stadtmuseum Langenfeld.

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags jeweils 10 – 17 Uhr (Foto: Karola Teschler).

>>mehr

neanderland ART