Informationen anfordern

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Kulturring im Überblick

» mehr   

AWO-Vortrag: Klimaschutz in Haan.

Juli 11

Was wurde bereits umgesetzt? Wie kann jeder Einzelne seinen Beitrag leisten?

Klimaschutz, Nachhaltigkeit, umweltbewusster Konsum sind Themen und Begriffe, die heutzutage immer mehr Einzug in den Alltag finden, egal ob in den Medien, in der Werbung, beim Einkauf oder im Gespräch mit den eigenen Kindern und Enkeln. Doch was steckt hinter diesen Begriffen? Wie hängen sie zusammen und was passiert dazu in der Gartenstadt Haan?

Die beiden Referentinnen von der Stadtverwaltung von Haan, Janine Müller, Klimaschutzmanagerin im Umweltstab, und Paulina Betthaus, von der Stabsstelle “Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur“, liefern einen Einblick in das Konzept der Nachhaltigkeit und den kommunalen Klimaschutz und zeigen die Strategien der Stadt Haan auf. Sie werden den Teilnehmern anhand von praktischen Beispielen einige Tipps für eine nachhaltigere und klimafreundlichere Lebensweise geben.

In der Vortragsreihe – „Grüner Planet“ für die Menschheit und alle Lebewesen der AWO Haan betrachten die Teilnehmer zusammen mit den Referenten Ihren eigenen Lebensstil. Wir hinterfragen unser eigenes Tun und suchen nach neuen Möglichkeiten für ein nachhaltigeres und umweltbewusstes Verhalten.

Montag, 11.07.2022, 15h, AWO-Treff Haan, Breidenhofer Str. 7.

AWO-Vortrag: Klimaschutz in Haan.