Informationen anfordern

» mehr   

Newsletter bestellen

» mehr   

Kulturring im Überblick

» mehr   

25 Jahre ART-IG in Hilden - bis 20.12.

Dezember 12 - Dezember 20

Ausstellung der Künstlergruppe ART-IG.

LEINWAND FREI FÜR FANTASIE ist das offene Motto! Jedes ART-IG Mitglied verfolgt ein eigenes Thema in seiner individuellen künstlerischen Darstellung. So ist die Ausstellung eine spannende Aneinanderreihung von vielfältigen Themen und Techniken.

Im Jahr 2019 existiert die Künstlergruppe ART-IG nunmehr ein Vierteljahrhundert.

Karin Finke, Kirsten Graf, Heidi Luft, Karin Machan, Wolfgang Piaschinski, Karlheinz Schnepf, Hildegard Skirde und Monika Waltermann lernten sich durch den Hildener Bildhauer und Maler Leonard Nienartowicz (gestorben 1995) in seinen Kunstkursen und auf Studienreisen kennen. Begeisterung und Freundschaft führten 1994 zur Gründung der Künstlergruppe.

Das diesjährige Jubiläum wird mit einer großen Ausstellung frisch entstandener Malereien gefeiert.

Die Ausstellung ist vom 01. bis 20. Dezember zu sehen. Nach einer Weihnachtspause wird die Ausstellung wieder vom 11. bis 26. Januar 2020 geöffnet sein.

Die Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Freitag von 14 Uhr bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 Uhr bis 16 Uhr.

Für Samstag, 11. Januar, lädt die Künstlergruppe zum 56. Kunstcafé in die Ausstellung ein. Bei Kaffee und Gebäck wird Dr. Sandra Abend von 15.30 bis 17.30 Uhr mit den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern über die Ausstellung sprechen.

Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, Hilden. Der Zugang zur Ausstellung ist barrierefrei möglich. Der Eintritt ist frei.

25 Jahre ART-IG in Hilden - bis 20.12.